Spielen kostenlos jetzt

Spielen Durak mit Schieben auf MeinGAMES.de | Spielregeln Spiele Online gratis

Durak mit Schieben

Durak mit Schieben Spielregeln:

Durak mit Schieben

Durak mit Schieben

Durak mit Schieben ist eine sehr verbreitete Variante des Durak-Kartenspiels. Dabei wird ein Paket aus 36 Blatt verwendet (Sechser bis Ass). In unserem System können 2 bis 4 Spieler an einer Partie teilnehmen.

Der Wert der Karten steigt von der Sechs bis zum Ass an. Nachdem jeder Spieler 6 Karten ausgeteilt bekommt, wird die Trumpffarbe aufgezeigt. Der erste Zug wird vom Spieler, der eine Trumpfkarte des niedrigsten Wertes auf der Hand hat, getätigt.

Man kann mit beliebiger Karte angreifen. Ein Angriff kann von einer Karte oder von mehreren Karten selben Wertes geschehen. Der Spieler links vom Angreifer (”Verteidiger”) kann entweder die Karten abschlagen oder sie “schieben”. Eine Karte kann durch eine Karte derselben Farbe und höheren Wertes oder durch eine Trumpfkarte abgeschlagen werden. Ein Trumpf kann nur durch einen höherwertigen Trumpf abgeschlagen werden. Man kann die Karten des Angreifers an den nächsten Spieler “schieben”, falls der Verteidiger eine Karte desselben Wertes auf der Hand hält. Falls der Verteidiger nicht schieben kann, muss er versuchen, die Karten des Angreifers abzuschlagen. In unserer Variante der Regeln darf ab dem ersten Angriff geschoben werden.

Spielen Durak mit Schieben

Spielen Durak mit Schieben

Der Angreifer kann Karten hinzugeben, sofern sie mit einer bereits ausgespielten Karte (vom Angreifer oder vom Verteidiger) vom Wert her übereinstimmen. Alle hinzugegebenen Karten müssen abgeschlagen werden. Falls der Verteidiger eine Karte nicht abschlagen kann, so muss er alle am Angriff beteiligten Karten aufnehmen. Nachdem der Angriff vorbei ist, füllen alle Spieler, die weniger als 6 Karten halten, ihre Hände aus dem Stapel auf. Der Zug geht an den nächsten Spieler. Im ersten Angriff können höchstens 5 Karten hinzugegeben werden.

Die Einsätze werden folgendermaßen aufgeteilt:

1. Beim Spiel zu dritt: Der Spieler, der als erster keine Karten mehr hat, bekommt 80% der Einsatzsumme, der zweite bekommt 20%, falls der 2. und 3. Spiler gleichzeitig keine Karten mehr haben, bekommt jeder von ihnen 10%.
2. Beim Spiel zu viert: Der Spieler, der als erster keine Karten mehr hat, bekommt 60% der Einsatzsumme,  der zweite bekommt 30%, der dritte 10%, beim Unentschieden zwischen 3. und 4. bekommen beide je 5%.

Im Allgemeinen gilt, dass wenn zwei Spieler gleichzeitig das Spiel beenden, die entsprechenden Prozente summiert und gleich aufgeteilt werden.
Zum Beispiel, wenn beim Spiel zu viert die ersten zwei Spieler gleichzeitig ihre Karten loswerden, bekommt jeder von ihnen (60% + 30%)/2 = 45%.

Andere Varianten des Durak-Spiels:

Klassischer Durak
Durak ohne Limit

Grade online spielen Sie Durak mit Schieben kostenlos mit.
JetztSpielen_button
Durak mit Schieben Rules in English www.pagat.com



Weitere Kostenlose Spiele online: